Referenzprojekte  

Signapur-Banner







  

Signapur-Glasoberflächenveredelung

Signapur ist "die" hydrophobe, wasser- und schmutzabweisende Oberflächenveredelung für Glas!

Produktmerkmale: Signapur ist ein High-Tech-Produkt, bei dem glastypische Substanzen (reine kristalline Siliziumatome) durch eine chemische Reaktion durch Energiezufuhr fest (molkular) mit der Glasoberfläche verbunden wird!

Signapur ist beständig gegen Witterungseinflüsse, natürlichem Klimawechsel, resisten gegen aggressive Umwelteinflüsse, Salzwasser und Laugen, beständig gegen UV-Lichteinwirkung. Dadurch wird eine hohe Standfestigkeit, lange Lebensdauer und hoher Wirkungsgrad erreicht.

Anwendungsbereiche: Glasfassaden, Glasdächer, Wintergärten, Fenster, Spiegel, Duschen, sangestrahltes und satiniertes Glas, Küchenrückwände, Glas an Yachten uvm.

Signapur-Kundennutzen:

Signapur - garantiert   - den "Lotus-Effekt", dh. weist Wasser und Verschmutzung ab

Signapur - bewirkt      - eine geringere Wiederanschmutzung, weniger Reinigungsaufwand

Signapur - schützt      - die Glasoberfläche vor aggressiven Umwelteinflüssen

Signapur - bewahrt     - das Glas vor Alterung und auch vor Verwitterung

Signapur - erhöht       - die Optik und ebenso die Anmutung des Glases

Signapur - verbessert - den Durchblick, die Transparenz, die Sicht und das Licht

Signapur - spart         - viel Arbeit, Nerven, Zeit und Geld!

Durch Signapur werden die Reinigungsaufwendungen stark reduziert bzw. vereinfacht, veredeltes Glas wird in der Regel nur mit herkömmlichen Wasser gereinigt. Der Schutz der Glasoberfläche, sowie die erheblich leichtere Reinigung der Glasoberfläche ist in jeder Einbausituation gegeben. Der selbstreinigende Effekt ist abhängig von der Einbausituation und Bewitterungssituation! Dh. bei flachen Glasdächern kann aufgrund der fehlenden Neigung kein selbstreinigender Effekt stattfinden - aber gerade bei dieser Einbausituation sind der Schutz der Glasoberfläche und die leichte Reinigbarkeit von hächster Wichtigkeit!

Die Signapur-Glasveredelung wired manuell vor dem Einbau - oder auch nach dem Einbau der Gläser durchgeführt. Durch ein spezielles Reinigungs- und Glaspolierverfahren ist es auch möglich, ältere Verglasungen nachträglich zu veredeln!

Hier gehts direkt zur:       Angebotsanfrage

Unterschied: Signapur  -  unveredelte Glasoberfläche



Signapurfilm vom Signapur-Partner

aus Israel auf Youtube:

Hier gehts direkt zur:       Angebotsanfrage

Direktkontakt: Tel: 0043 / 5339 / 2550 oder E-Mail: info@purratio.at

Weitere Detailinformationen finden Sie auch auf der Homepage: www.signapur.com

 

 

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles über die Cookies